Finalteilnahmen in Enzklösterle

20220808 Enzklösterle

Am zweiten Turnierwochenende in Enzklösterle starteten drei Besigheimer Paare. Bereits am Samstag, 6. August, starteten Ralf und Sybille Kopetschke bei den Sen II D Standard. In einem kleinen Starterfeld mit 4 Paaren erreichten sie in der jüngeren Altersgruppe einen tollen 3. Platz. Sonntags traten die beiden nochmal bei den Sen III D Standard an. Mit 9 Paaren war das Feld deutlich größer als am Vortag und auch hier konnten die Beiden einen tollen 3. Platz ertanzen.

Im Turnier der Sen III S Standard starteten Klaus-Dieter und Sonja Scholz sowie Frank und Andrea Pfersich. Klaus und Sonja konnten eine tolle Leistung zeigen aber sich leider nicht fürs Finale qualifizieren. Frank und Andrea schafften den Sprung ins Finale und schrammten knapp am 5. Platz vorbei und erreichten den 6. Platz.

Schon kommenden Dienstag geht es für unsere Paare bei den German Open Championships in Stuttgart weiter.

Platz 3 für Kopetschkes in Enzklösterle

20220801 Enzklösterle

Mit dem Start in die Sommerferien finden immer an den ersten zwei Wochenenden Turniere für Seniorenpaare in Enzklösterle statt. Am 31. Juli starteten Ralf und Sybille im Tunier der Sen III D Standard. Mit einem Feld aus 9 Paaren qualifizierten sich die beiden klar fürs Finale. Im Finale zeigten sie nochmal eine tolle Leistung und erreichten Platz 3. Herzlichen Glückwunsch!

Kommendes Wochnende starten noch weitere Besigheimer Paare in Enzklösterle, bevor vom 9. bis 13. August die German Open Championships in Stuttgart anstehen. 

Stand up Paddling für die Turniergruppe Jugend

20220726 AusflugTurnierStaLat

Zum Abschluss vor den Sommerferien stand für die Turniergruppe Jugend ein etwas anderes Training an. Trainer Julian Pfersich hat einen Ausflug nach Bietigheim-Bissingen geplant. Zusammen ging es mit Stand up Paddleboards auf die Enz. Nach den ersten Versuchen hat es bei allen geklappt und man konnte gemeinsam die Enz entlang paddeln. Mit verschiedenen Spielen und Challenges hatte jeder Spaß und auch die Chance sich bei über 30 Grad etwas abzukühlen.

Finale bei der Vienna Dance Concourse

20220726 Wien

Am 24. Juli starteten Alex und Nina Seibert beim WDSF Turnier in Wien. Das historische Wiener Rathaus bot ein tolles Ambiente für das Turnierwochenende. Mit 24 Paaren startete das Turnier der Senioren I Latein. Über drei Runden tanzten sich Alex und Nina bis ins Finale. Dort zeigten sie nochmal eine gute Leistung und erreichten als bestes deutsches Paar einen tollen 6. Platz.

National und international unterwegs

20220620 SchöniGroß

Am 11. und 12. Juni waren unsere Paare wieder unterwegs. Sebastian Schönhöfer und Verena Willim starteten auf dem Weg in den Pfingsturlaub bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren II Standard in Glinde. Trotz einer guten Leistung fehlte am Ende lediglich ein Kreuz für den Sprung in die Runde der besten 48 Paare. Damit erreichen Sebastian und Verena den 49. Platz und gehören zu den besten 50 Paaren Deutschlands in Ihrer Altersklasse.

Parallel starteten Michael und Regina Groß in zwei Turnieren in Szeged in Ungarn. Bei hochsommerlichen Temperaturen und über 30 Grad in der Halle war es eine große Herausforderung. An beiden Tagen zeigten sie trotz der Temperaturen eine gute Leistung und erreichten einen tollen 7. Platz.